Wissen und Technologie von Kunststoffformen

1. Einführung, die verschiedenen Werkzeuge und Produkte, die in unserer täglichen Produktion und unserem Leben verwendet werden, von der Basis der Werkzeugmaschine, der Karosserie bis hin zu einer kleinen Schraube, einem Knopf und der Schale verschiedener Haushaltsgeräte, sind alle mit der Form verbunden. enge Beziehung. Die Form der Form bestimmt das Aussehen dieser Produkte, und die Verarbeitungsqualität und Präzision der Form bestimmt auch die Qualität dieser Produkte. Aufgrund der unterschiedlichen Materialien, des Aussehens, der Spezifikationen und der Verwendungen verschiedener Produkte werden Formen in Nicht-Kunststoffformen wie Gussformen, Schmiedeformen, Druckgussformen und Stanzformen sowie Kunststoffformen unterteilt.
In den letzten Jahren, mit der rasanten Entwicklung der Kunststoffindustrie und der kontinuierlichen Verbesserung der Festigkeit und Präzision von allgemeinen und technischen Kunststoffen, erweitert sich auch der Umfang der Kunststoffprodukte, wie zum Beispiel: Haushaltsgeräte, Instrumentierung, Baumaschinen, Automobilindustrie, täglicher Gebrauch In vielen Bereichen wie Hardware nimmt der Anteil von Kunststoffprodukten rasant zu. Ein vernünftig konstruiertes Kunststoffteil kann oft mehrere traditionelle Metallteile ersetzen. Der Trend zur Plastifizierung von Industrieprodukten und Produkten des täglichen Gebrauchs nimmt zu.
2. Allgemeine Definition von Form: In der industriellen Produktion werden verschiedene Pressen und Spezialwerkzeuge, die auf der Presse installiert sind, verwendet, um metallische oder nichtmetallische Materialien durch Druck zu Teilen oder Produkten der gewünschten Form zu machen. Solche Spezialwerkzeuge werden zusammenfassend als Formen bezeichnet.
3. Beschreibung des Spritzgießverfahrens: Eine Form ist ein Werkzeug zur Herstellung von Kunststoffprodukten. Es besteht aus mehreren Gruppen von Teilen, und in dieser Kombination befindet sich ein Formhohlraum. Während des Spritzgießens wird die Form auf der Spritzgießmaschine eingespannt, der geschmolzene Kunststoff wird in den Formhohlraum eingespritzt, in der Kavität abgekühlt und geformt, und dann werden die oberen und unteren Formen getrennt, und das Produkt wird aus dem Hohlraum und aus der Form durch das Auswurfsystem ausgestoßen, und schließlich wird die Form geschlossen Für den nächsten Spritzguss, der gesamte Spritzgießprozess wird zyklisch durchgeführt.
4. Allgemeine Klassifizierung von Formen: kann in Kunststoffformen und Nicht-Kunststoffformen unterteilt werden.


Freigeben:

Heiße Produkte

Verwandter Vorschlag